Baumaßnahmen

Die ev.-meth. Kirchgemeinde Königswalde beabsichtigt die Gebäudehülle zu erneuern. Folgende Bauleistungen müssen dabei erbracht werden: – ca. 360 m² Fassadengerüst stellen – ca. 300 m² Außenputz säubern – ca. 80 m² losen Putz abschlagen und neuen Putz auftragen – ca. 300m² Gewebespachtelung und farbigen Deckputz aufbringen – ca. 90 m² Natursteinsockel reinigen, teilweise neu verfugen – ca. 50 m² Kellermauerwerk freilegen, reinigen und Sperrputz aufbringen und verfüllen – ca. 30 m Drainageleitungen verlegen – ca. 60 m Blechabdeckung auf Sockelmauerwerk montieren Der Umsetzungszeitraum wird von 05/19 bis 08/19 festgelegt. Die Maßnahme soll mit Fördermitteln der EU umgesetzt werden. Das Interessenbekundungsverfahren endet am 08.03.2016 (Posteingang). Interessenten melden sich bitte schriftlich mit Befähigungsnachweisen und Referenzangaben beim Pastorat der EMK, Fleischergasse 10, 09465 Sehmatal-Cranzahl. Für Fragen stehen wir unter +49/37342/7107 gerne zur Verfügung.